Verein Brennpunkt Brennnessel

Eine wilde Umweltbotschafterin sorgt für Gaumenfreuden

Der Verein Brennpunkt Brennnessel bringt die Brennnessel auf den gedeckten Tisch. Ziel ist es, diese unterschätzte Pflanze stellvertretend für andere Wildkräuter und “Unkräuter” sichtbar zu machen. An der KlimaLandsgemeinde Winterthur wurde im November 2017 unsere Idee, sich über die Brennnessel für den Klimaschutz einzusetzen, mit einem der drei Siegerpreise ausgezeichnet. Wir freuen uns im 2018 für Winterthur und Umgebung das Projekt “Brennnessel – Superfood vor unserer Haustüre” zum Thema Nahrung und Klimaschutz zu lancieren. Die Brennnesselwochen finden in Winterthur Mitte Mai bis Mitte Juni 2018 statt. Martin Hofer und Doris Abt arbeiten als selbständige Umweltberater und Mitglieder des Vereins Brennpunkt Brennnessel an diesem Projekt. www.brennpunktbrennnessel.ch