Sabine Heusser Engel

energie bewegt winterthur

Der Verein energie bewegt winterthur bezweckt die Förderung eines vitalen, zukunftsweisenden Wirtschaftsclusters Energie in der Region Winterthur und ist damit wichtiger Baustein für die nachhaltige Entwicklung der Stadt und Region Winterthur. Der Verein wurde am 9. November 2009 im Technopark Winterthur gegründet.
energie bewegt winterthur ist … – Plattform für Unternehmen mit Kompetenzen im Bereich Energie – ein Informationsnetzwerk – Koordinationsstelle für Aktivitäten im Bereich Energie und nachhaltige Entwicklung – Förderer des Austauschs zwischen der Hochschule, der Privatwirtschaft und der öffentlichen Hand

Designwerk

Designwerk GmbH is located in Winterthur, Switzerland and is made up of two designers and an engineer.
With every member coming from different areas of development, we offer the complete design process from conceptual idea generation to fully functional prototypes such as the Zerotracer.
Whether it be product or transportation design, engineering or electric vehicle construction, we are capable to help clients turn innovative ideas into reality.

ADDRESS:
Designwerk GmbH,
Lagerplatz 27, 8400 Winterthur
Switzerland.

PHONE:
+41 44 515 48 59

EMAIL:
info@design-werk.ch

http://www.design-werk.ch

Zukunftsspenglerei

Mit der Zukunftsspenglerei soll eine Plattform für Zukunftsveranstaltungen geschafffen werden. An periodisch stattfindenden Events mit kulturellem Rahmen sollen dringende Fragen unserer Zeit im Bereich Nachhaltigkeit, Energie, Klima, ökologische Kreisläufe, etc. thematisiert, diskutiert und mit konkreten Schritten in Winterthur umgesetzt werden. Die Events sollen zu machbaren Umsetzungsschritten inspirieren:
Das kann ich heute und bis zum nächsten Event konkret beitragen für ein nachhaltiges Winterthur, eine nachhaltige Welt! Die Events bieten im Rahmenprogramm Auftrittmöglichkeiten für junge Wintherthurer Talente. Die Events sind parteipolitisch und gesellschaftlich neutral.

Villa Sträuli

Die Villa Sträuli, ein Projekt der Stiftung Sulzberg Winterthur, war schon zu Lebzeiten der Stifterin Doris Sträuli-Keller mit ihren weit herum bekannten Hauskonzerten ein lebendiger Ort des Wohnens und der kulturellen Begegnungen. Diese Tradition wird in der stilvoll renovierten Anlage weitergeführt. Die Villa mit ihrem einmaligen Ambiente bietet Raum für lautes Denken und stilles Vertiefen unter idealen Arbeitsbedingungen. Sie soll als Ort der Gastfreundschaft und des künstlerischen Austauschs anregende Begegnungen zwischen residierenden Artists, der lokalen Kulturszene und einer interessierten Öffentlichkeit möglich machen.