1. September 2017: Gründung EulachTaler Gemeinde!

Am diesjährigen Winterthur Nachhaltig Netzwerktreffen entstand die Idee, die Regionalwährung EulachTaler könnte eine gute Verbindung unter den Mitgliedern darstellen. Für ein lebendiges Netzwerk!

Lassen wir die Initianten selbst zu Wort kommen:

 

Fast zum einjährigen Geburtstag unseres EulachTalers veranstalten wir eine festliche Aktion zur Gründung der EulachTaler Gemeinde:

Plakat

Von der Treppe vom Stadthaus herunter rufen wir 17.00 Uhr die EulachTaler Gemeinde aus! Der EulachTaler Esel ist dabei, damit wir weit herum verkünden können: Das Geld ist unser, wir schaffen lokale wirtschaftliche Kreisläufe. Rund 20 Läden und Dienstleistungsfirmen machen bereits mit. Für eine Wirtschaft zum Wohle aller.

Dafür gibt es den EulachTaler – die Regionalwährung für Winterthur und Region.

Wir sind die Bürgerinnen und Bürger, welche die Souveränität von Tauschgeschäften selbst in die Hand nehmen. Wir kaufen bei lokalen Produzenten und Geschäften ein. Wir sind Teil des Projekts EulachTaler.

Dafür gibt es ab 1. September die EulachTaler Gemeinde – der unterstützende Kreis von Konsumentinnen/Konsumenten und Firmen wie Vereinen, welche den EulachTaler eine gute Idee finden.

Wir freuen uns mit Euch zu feiern, zu singen und den EulachTaler wandern zu lassen, beim „Sitz-In“ Vögelipark ab 18.00 Uhr eine Tanzperformance zu geniessen und Euch gemeinsam beim suffizienten Buffett – salziges und süsses Gebäck/Getränke für Kollekte – zu vergnügen.

Einfach kommen, wer möchte Klappstuhl oder Sitzdecke mitbringen.

Mach mit bei der EulachTaler Gemeinde!

EulachTaler Gemeinde Infos

Beitrittsformular